Kostenbeispiele für Rücktransporte     


Wie teuer es werden kann !

     

So lange alles immer gut geht, macht man sich kaum Gedanken darüber wie teuer Rücktransporte im Notfall wirklich werden können.

 
Zur Verdeutlichung der teilweise immensen Kosten hier nur einige wenige Beispiele von entstandenen und durch uns übernommenen Kosten für Rücktransporte unserer Mitglieder:
   

     

- Luftransport Learjet 35 von Almaty (Kasachstan) nach Frankfurt / Hahn und

  Bodentransport von Frankfurt / Hahn nach Koblenz

                                                                 GESAMT: EUR 50.191,67

                                                                 Original-Rechnung vom 4.9.2006

      

- Lufttransport Rettungshubschrauber von Nähe Bozen (Süd-Tirol) nach Deutschland

  (37 Flugminuten) Koblenz

                                                                 GESAMT: EUR    3.182,00

                                                                 Original-Rechnung vom 13.6.2007

     

Lufttransport von Bezier (Frankreich) nach Strassburg (Frankreich) und

  Bodentransport von Strassburg nach Achern

                                                                 GESAMT: EUR 13.500,00

                                                                 Original-Rechnung vom 30.7.2007

   

- Bodentransport von Bregenz (Österreich) nach Rodewisch (960 KM)

                                                                GESAMT: EUR    3.648,00

                                                                Original-Rechnung vom 31.1.2008

          

               

.